Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Symptome im Pubertäts- und Jugendalter
  Inhaltliche Schwerpunkte  Kinder und Jugendliche 

Symptome im Pubertäts- und Jugendalter


Depressive Symptome im Pubertäts- und Jugendalter (13-18 Jahre)

Körperliche Symptome:

  • psychosomatische Beschwerden (Kopfschmerzen), Gewichtsverlust
  • Ein- und Durchschlafstörungen (häufig auch übermäßiges Schlafbedürfnis)

Im Vordergrund stehen die psychischen Symptome:

  • vermindertes Selbstvertrauen (Selbstzweifel) 
  • Apathie, Lustlosigkeit, Konzentrationsmangel
  • Stimmungsanfälligkeit
  • rhythmische Schwankungen des Befindens
  • Leistungsstörungen
  • Gefühl, den sozialen und emotionalen Anforderungen nicht gewachsen zu sein, Gefahr der Isolation, des sozialen Rückzugs
  • Anstieg der Suizidgedanken und Versuche

Im Jugendalter verändert sich das Verhältnis depressiver junger Männer zu jungen Frauen etwa zu 1:2.

 

(end of the content)