Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
7. Run For Children
  Regionale Angebote  Mainz  Aktuelles 

7. Run For Children


Samstag, 16. Juni 2012; 11:00 - 21:00 Uhr; TSV-Schott-Gelände, Karlsbaderstr. 23, 55122 Mainz
7. Run For Children
Laufveranstaltung

Am Samstag, 16. Juni 2012 wird auf Initiative der Schott AG und in Kooperation mit dem Kinderneurologischen Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz, der Mainzer Universitätskinderklinik und dem TSV Schott zum siebten Mal der Zehn-Stunden-Lauf „Run for Children®“ stattfinden. Mit dabei bei der Veranstaltung auf dem Gelände des TSV Schott (Karlsbaderstraße) ist auch ein Team aus rund 20 Läufern und Läuferinnen, die für das Mainzer Bündnis gegen Depression an den Start gehen. Start ist um 11 Uhr. Als Sponsor des Teams wird der Vorsitzende des Bündnisses, Prof. Dr. Lieb, fungieren. Er wird jede von den Teammitgliedern gelaufene Runde mit einem Euro unterstützen. Erwartet wird, dass die rund 20 Läufer und Läuferinnen 300 bis 400 Runden absolvieren werden.

Der Erlös der Veranstaltung geht an regionale Kinderhilfsorganisationen in  Mainz, die kranke, behinderte und sozial benachteiligte Kinder unterstützen. 100 Teams haben sich für den diesjährigen „Run for Children“ angemeldet. Im vergangenen Jahr nahmen 97 Teams mit rund 2800 Läuferinnen und Läufern teil. Schirmherr Prof.Dr.-Ing. Udo Ungeheuer,  Vorsitzender des Vorstandes der Schott AG, konnte sich dabei über einen Spendenbeitrag von insgesamt 209.500 € freuen.

Das Mainzer Bündnis gegen Depression unterstützt den siebten „Run for Children“ besonders gerne, weil erwiesen ist, dass Sport im Allgemeinen und Laufen im Besonderen ein in vielen Fällen wirksames Mittel beim Kampf gegen die Depression sein kann.

 

(end of the content)