Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Krise und Depression - rund um Schwangerschaft und Geburt
  Regionale Angebote  Nürnberg  Aktuelles 

Krise und Depression - rund um Schwangerschaft und Geburt


Samstag, 09. April 2005, 10 Uhr bis 14 Uhr; Schwangerenberatung Zentrum Kobergerstraße, Kobergerstr. 79, 90408 Nürnberg
Krise und Depression - rund um Schwangerschaft und Geburt
Fortbildung für Hebammen zum Thema Depression, Schwerpunkt Postpartale Depression; Referentinnen: Dipl.-Sozpäd. Evelyn Kretzschmar und Psychotherapeutin Carmen Leinberger

Statistisch gesehen sind 10 bis 15 % aller Gebärenden im ersten Jahr nach der Geburt von einer Depression betroffen.

Wie kann ich als Hebamme das erkennen?Was ist eine Depression? Woher kommt sie? Was kann man dagegen tun?

Bei dieser Fortbildung mit Seminar-Charakter möchten wir Ihr Wissen zum Thema Depression ergänzen und uns mit Ihnen gemeinsam dem Krankheitsbild der postpartalen Depression nähern.

Kosten: € 15.-

Anmeldung beim      
Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.
Prof.-Ernst-Nathan-Str.1
90419 Nürnberg
Telefon 0911 / 398 – 37 66
Fax 0911 / 398 – 3942                                    
E-Mail: buendnis-depression@klinikum-nuernberg.de                                    

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum Montag, 4. April 2005

 

(end of the content)