Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Hilfe und Beratung
  Regionale Angebote  Flensburg 

Hilfe und Beratung


Hilfsangebote für Betroffene:

Die Stadtbibliothek Flensburg bietet zahlreiche Sachbücher, Erfahrungsberichte und Filme zum Thema Depression zur Ansicht und Ausleihe an:

www.stadtbibliothek.flensburg.de



Informationen zum Thema Depression finden Laien und Fachleute im Internet unter: 

www.kompetenznetz-depression.de


In einem Chatroom können auch Erfahrungen ausgetauscht werden.

 


 

Unter den folgenden Adressen finden Sie Rat und Hilfe:


Ärztliches Angebot

  • Psychiatrische Klinik DIAKO

    durchgehend erreichbar unter
    Tel: 0461 - 812 - 1711 / 1721 / 1731


Beratung und Selbsthilfe

  • KIBIS - Beratung und Info im Selbsthilfebereich

    KIBIS – Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich -

    erreichbar unter
    Tel: 0461 - 503 26 18
    Di 10.00 - 13.00 Uhr
    Do 14.00 - 19.00 Uhr
    Fr 10.00 - 12.00 Uhr
    http://www.kibis-flensburg.de/


  • Beratungszentrum des Diak. Werkes im Kirchenkreis Flensburg

    erreichbar unter
    Tel: 0461 - 480 83 26
    Mo. - Fr. 09.00 - 11.00 Uhr


Hilfe in einer Krise

  • Psychosozialer Krisendienst

    des Kreises und für die Stadt Flensburg
    erreichbar unter
    Tel: 04621 - 98 84 04
    Mo - Fr 19.00 - 07.00 Uhr
    Sa, So, Feiertag rund um die Uhr


Hilfe für Kinder und Jugendliche

  • Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

    erreichbar unter
    Tel.: 0461 - 85 21 29
    Mo.- Fr. 8.30 - 13.00 Uhr


  • Schulpsychologischer Dienst

    erreichbar unter
    Tel: 0461-85 29 30
    Mo - Fr 08.30 - 11.30 Uhr


 

(end of the content)