Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Burn-out – Wege aus der Erschöpfungsspirale
  Regionale Angebote  Heidenheim  Aktuelles 

Burn-out – Wege aus der Erschöpfungsspirale


20. November 2008; in Räumen der AOK
Burn-out – Wege aus der Erschöpfungsspirale
Nicht öffentliche Fachtagung für Betriebs- und Personalräte, Vertrauensleute und betriebliche Sozialdienste in Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften und der Betriebsseelsorge

20. November 2008

 

„Burn-out – Wege aus der Erschöpfungsspirale“

 

 

Eine nicht öffentliche Fachtagung für Betriebs- und Personalräte, Vertrauensleute und betriebliche Sozialdienste.

 

Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften und der Betriebsseelsorge und findet in Räumen der AOK statt.

 

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei! (Für Spenden sind wir offen.)

 

Kontakt unter:

khk-beratung - Dipl.-Theol. K.-H. Kocka

Koordinator „Heidenheimer Bündnis gegen Depression e.V."

Heckentalstr. 28

89518 Heidenheim

Tel. 07321 / 94 07 83

 

(end of the content)