Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Anti-Depressionstag
  Regionale Angebote  Nürnberg  Aktuelles 

Anti-Depressionstag


Samstag, 11. Oktober 2008, 10:15 – 17:30 Uhr; eckstein – Haus der evang.-luth. Kirche, Burgstr. 1 – 3, 90403 Nürnberg
Anti-Depressionstag
jährliche Veranstaltung

 

Samstag, 11. Oktober 2008       10:15 – 17:30 Uhr

 

Bereits zum insgesamt siebten Mal kann Ihnen das „Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.“ einen Anti-Depressionstag anbieten. Dieses Mal hat der Anti-Depressionstag das Schwerpunktthema:

 

Depression – zwischen Stillstand und Bewegung

 

 

Parallel zu den Veranstaltungen gibt es von 10:30 – 16:00 Uhr im Erdgeschoss einen „Markt der Möglichkeiten“, in dem Sie sich an Ständen verschiedener Einrichtungen informieren und mit anderen BesucherInnen Kontakte schließen können. Hier finden Sie auch den Stand des „Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.“

 

Das gesamte Programm, das wir Ihnen anbieten möchten, sowie die Namen der ReferentInnen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltung.

Den Flyer finden Sie hier (pdf, 2 Seiten).

 

(Änderungen vorbehalten)

 


 

Veranstaltungsort:


eckstein - Haus der evang.-luth. Kirche
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Tel. 0911 - 214 2140
Fax 0911 - 214 2154

 


Kontakt:
Evelyn Kretzschmar


Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg

 

Tel. 0911 / 398 – 37 66
Fax 0911 / 398 – 32 24

E-Mail: buendnis-depression@klinikum-nuernberg.de

 


 

Wie immer sind die Veranstaltungen für Sie kostenlos. Wir bedanken uns bei den ReferentInnen, die das durch den Verzicht auf Honorar ermöglicht haben, sowie bei den Sponsoren, die die anfallenden Kosten übernommen haben.

 

Wir bedanken uns auch bei der Stadt Nürnberg und Bürgermeister Förther für das Grußwort zur Eröffnung!

 

Auch Sie können uns unterstützen, wenn Sie möchten:
- werden Sie Fördermitglied unseres Vereins oder
- spenden Sie uns einen Betrag Ihrer Wahl.


Kontonummer 28 29 282
bei der Sparda-Bank Nürnberg, Bankleitzahl 760 90 500.

 


Das „Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.“ und der Anti-Depressionstag werden unterstützt von der Sparda Bank Nürnberg und der DAK.

 

 

(end of the content)