Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Angehörigengruppe zum Thema Depression
  Regionale Angebote  Lübeck  Aktuelles 

Angehörigengruppe zum Thema Depression


Mittwoch, 04. Mai 2005, 18.00 bis 20.00 Uhr; Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Haus 6, Konferenzraum (1. Stock), Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23558 Lübeck
Angehörigengruppe zum Thema Depression

Gruppe für Angehörige von Menschen mit einer Depression. Unter Anleitung von Frau Dipl.-Psych. Silka Ringer, Herrn Sebastian Blank und Frau Anke Eisenblätter.Spacer

Die Gruppe ist offen für Angehörige von Menschen mit einer Depression und findet an 8 Abenden, jeweils mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr, statt.
Unter der Anleitung von Frau Dipl.-Psych. Silka Ringer, Herrn Sebastian Blank (Arzt) und Frau Anke Eisenblätter (Krankenschwester) können Angehörige sich über die Erkrankung Depression informieren und Fragen wie zum Beispiel Behandlungsmöglichkeiten klären.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Universitätsklinikums-Schleswig-Holstein, Campus Lübeck und "Die Brücke".

Anmeldung bei Dipl.Soz.päd. Karen Stahl, Tel. 500-2449.
Informationen gibt es auch bei Frau Silka Ringer unter der E-Mail-Adresse:tagesklinik@diebruecke-luebeck.de.

 

(end of the content)