Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Selbsthilfe und seelische Gesundheit - Wie geht's? Was bringt's?
  Regionale Angebote  München  Aktuelles 

Selbsthilfe und seelische Gesundheit - Wie geht's? Was bringt's?


Mittwoch, 7. Oktober 2009, 18:30 bis 20:30 Uhr; SHZ - Selbsthilfezentrum, Westendstr. 68, 80339 München
Selbsthilfe und seelische Gesundheit - Wie geht's? Was bringt's?
Infoabend rund um das Thema Selbsthilfe und seelische Gesundheit, insbesondere Depression. Mit dem Selbsthilfezentrum und dem Münchner Bündnis gegen Depression e.V.

Wir geben allgemeine Informationen über Depression und Selbsthilfe und über die Arbeit des Münchner Bündnis gegen Depression und des Selbsthilfezentrums München.

 

Außerdem diskutieren wir gemeinsam mit erfahrenen Gruppenmitgliedern und Gruppenleitern Fragen wie:
- Was leistet Selbsthilfe bei psychischen Erkrankungen wie Depression?
- Welche Selbsthilfegruppen existieren in München?
- Wie gründe ich eine neue Selbsthilfegruppe?
- Welche Unterstützung bietet das Selbsthilfezentrum?
- Wie können sich Betroffene am Münchner Bündnis gegen Depression beteiligen?

 

Veranstalter:

Münchner Bündnis gegen Depression e.V.
in Kooperation mit dem
Selbsthilfezentrum München

 

Veranstaltungsort:

Selbsthilfezentrum München
Westendstr. 68
80339 München

 

Anfahrtsbeschreibung

Trambahn: Linie 18 & 19, Haltestelle Schrenkstraße
U-Bahn: U4 & U5, Haltestelle Schwanthalerhöhe (Ausgang Ganghoferstraße)
S-Bahn: Haltestelle Donnersbergerbrücke oder Hackerbrücke (ca. 10 Minuten Fußweg)


 

 

(end of the content)