Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Vortrag: Online-Therapietools / Vorstellung "iFightDepression"
  Regionale Angebote  Dresden  Aktuelles 

Vortrag: Online-Therapietools / Vorstellung "iFightDepression"


Sonntag, 18. Januar 2017; Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Dresden-Friedrichstadt, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden
Vortrag: Online-Therapietools / Vorstellung "iFightDepression"

In letzter Zeit werden verstärkt Online-Therapietools angeboten. Diese ersetzen eine adäquate Behandlung nicht, können jedoch begleitend zu einer bereits laufenden medikamentösen oder psychotherapeutischen Behandlung eingesetzt werden oder überbrückend während der Wartezeit auf eine Therapie.
 
Was bieten Onlinetools? Wo liegen ihre Grenzen?
 
Bei der Veranstaltung wird das kostenfreie Online-Tool "iFightDepression" der Deutschen Depressionshilfe vorgestellt. Dieses kann erkrankten Patienten von Ärzten und Psychotherapeuten angeboten werden. Die Veranstaltung richtet sich an Ärzte und Psychotherapeuten.
 
Veranstaltungshinweise:
  • 18.01.2017, ab 15 Uhr (ca. 2 Stunden)
  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Haus B, 3. Etage, Konferenzraum
  • 3 Fortbildungspunkte bei der SLÄK beantragt
 
Wir bitten aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl um vorherige Anmeldung: Leinert-Sv@khdf.de
 
Zum Herunterladen: Einladung

 

(end of the content)