Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Infonachmittag: Depression und Lebenssinn
  Regionale Angebote  Nürnberg  Aktuelles 

Infonachmittag: Depression und Lebenssinn


Freitag; 24. Juli 2015; 13.00 Uhr; Marmorsaal der Nürnberger Akadmie
Infonachmittag: Depression und Lebenssinn

Am Freitag, den 24. 7. 2015 führt das „Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.“ bereits zum zehnten Mal einen Informationsnachmittag im Marmorsaal der Nürnberger Akademie durch – wieder in Kooperation mit dem Klinikum Nürnberg.

Der Titel des Tages lautet dieses Mal „Depression und Lebenssinn“. Der Logotherapeut Ulrich Oechsle wird sich zum Auftakt mit der Frage beschäftigen, ob „Sinnerfahrung trotz Depression?!“ möglich ist. Im Anschluss wird Prof. Günter Niklewski über die Depression als „Spirituelle Grenzerfahrung“ referieren. Nach der Pause setzt sich die Paar- und Familientherapeutin Eva Neuner unter der Überschrift „Das Selbst stärken“ mit sinnstiftenden Beziehungen auseinander. Und zum Abschluss werden in einer Podiumsdiskussion u.a. die Pfarrerin Barbara Hauck und die Fachärztin für psychosomatische Medizin über die Ergebnisse des Tages und noch offene Fragen sprechen. Moderiert werden der Tag und die Diskussion vom Vorsitzenden des „Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V.“, dem Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Dr. Wolf-Dietrich Braunwarth.

Anmeldung ist nicht notwendig, der Eintritt ist frei, Fortbildungspunkte wurden beantragt.

 

Zum Flyer

 

(end of the content)